home       about        follow       tumblr

Mittwoch, 9. April 2014

FREMDE IM CAFE


In unserem Leben treffen wir so unglaublich viele Menschen, jeden Tag allein bestimmt über 1000, wenn nicht viel mehr. Wir laufen ihnen überall über den Weg, in der Ubahn, auf der Straße, im Café, beim Bäcker, im Rossmann, im Supermarkt, im Park... Unser Leben ist bevölkert mit Fremden. Allerdings vergessen wir sie auch sofort, nachdem wir sie gesehen haben. Sie kommen als Fremde und gehen als Fremde. Manche jedoch kommen als Fremde und gehen als Freunde, aber auch andersrum.
Diese junge Frau werde ich jedenfalls nicht vergessen, auch wenn sie mir immer noch fremd ist und es auch bleiben wird. Sie hatte ein unglaublich schönes Lachen und rauchte eine nach der anderen während sie sich unterhielt.

Kommentare:

  1. Schönes Foto und Text!
    Die Frau auf dem Foto ist wirklich sehr hübsch!
    Fallen dir die Texte immer spontan ein? Sie sind wirklich wunderschön.
    Du hast einen neuen Follower :)
    Mich würde es total freuen, wenn du mal auf meinen Blog vorbei schauen würdest, er ist nämlich sehr neu.
    Liebe Grüße♥
    - http://xstandingrightherex.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Karlachen du bist wirklich talentiert!

    AntwortenLöschen
  3. Du bist talentiert, sowohl im Texte schreben als auch in der Fotographie! Das Foto kann genauso gut eine Fremde sein, wie auch eine liebe Freundin, die du im Café portraitiert hast...
    Hättest du es nicht geschrieben, hätte ich wohl eher letzteres vermutet!
    Ich liebe deinen Blog, bitte behalte dir deine Art bei!

    Alles Liebe,
    Malika
    alislittleworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Das Foto ist super ausdrucksstark!
    Liebe Grüße Elena

    AntwortenLöschen

Follower

©Karla Laitko. Powered by Blogger.